Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen!

Die „Stiftung Würde im Leben – bis zuletzt“ steht für ein würdevolles und selbstbestimmtes Handeln jedes Menschen am Lebensende. Dabei bevorzugen wir die ambulante Versorgung. Wir wollen, dass jeder Mensch die Möglichkeit hat, in seinem vertrauten Umfeld zu leben und in Würde zu sterben. Damit dies flächendeckend gelingt, sind noch viele medizinische, pflegerische und gesellschaftliche Anstrengungen erforderlich.

Deshalb klären wir auf und informieren über die Vorteile für die Menschen als auch die Gesellschaft; zudem fördern wir innovative Projekte.

Informieren Sie sich:

Lernen Sie unsere Projekte kennen:

Telemedizin AppMonika-Böckmann_2013-0152

Mit einer datenschutzkonformen, medizinischen App werden lange Fahrtwege/ -zeiten vermieden bzw. in Notfällen kann zügiger geholfen werden.

Sozialpsych. TeamSozialpsychologisches-Team

Für Betroffene und ihre Angehörigen möchten wir eine sozialpsychologische Begleitung aufbauen, damit sie die vielfältigen Anforderungen und Belastungen bewältigen können.

EinsatzfahrzeugeFassade

Um eine ambulante Palliativversorgung auch in Extremsituationen jederzeit sicherzustellen, werden zwei Einsatzfahrzeuge für die Palliativteam Frankfurt gGmbH benötigt.

InstitutInstitut

Wir möchten eine Plattform schaffen, um eine 360-Grad-Betrachtung des Themas „Würdevolle Palliativversorgung“ zu ermöglichen.